Geschichtenerzählung für Kinder, gefolgt von einem Vortrag über zweisprachige Erziehung.

Nach der Rückkehr aus den Ferien haben wir unsere erste Aktivität für den kleinsten Teil des Hauses organisiert: Kennst du den Pajacuato? Nicht wahr? Nun, Monica und Claudia, von Imagina Cuentos y Canciones, werden es Ihnen durch einen lustigen Geschichtenerzähler mit Musik vorstellen. Der Geschichtenerzähler ist für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren konzipiert, begleitet von einem erwachsenen Familienmitglied. Dann wird Claudia Demkura, Autorin des Buches El Pajacuato, zusammen mit der Illustratorin Sissi Gutiez, euch Exemplare unterschreiben.

Als nächstes wird Claudia Demkura dem erwachsenen Publikum einen Vortrag mit dem Titel "Bilinguale Bildung, Herausforderungen und Herausforderungen" anbieten. Überlegungen und praktische Ideen für Eltern und Lehrer". Claudia ist auch die Schöpferin von Ronda Redonda, einem spannenden und innovativen pädagogischen Projekt, das sowohl Kindern als auch Erwachsenen die Möglichkeit bietet, ihr Lernpotenzial durch Musik und Bewegung zu entdecken, zu dem sie auch ein komplettes Handbuch geschrieben hat, das Sie in Ibercultura finden werden.

Die Teilnahme sowohl am Geschichtenerzähler als auch am Vortrag ist bei kostenlos mit freiwilliger Kollekte. Es wird ein Aperitif angeboten und die Teilnehmer erhalten 10% Rabatt auf die Bücher von Claudia Demkura und unseren gesamten Katalog der Kinder- und Jugendliteratur.

IMAGINA CUENTOS Y CANCIONES

Monica Venier und Claudia Demkura, zwei Argentinier mit Sitz in der Schweiz, sind die Schöpferinnen dieses Projekts, Lieder und Geschichten auf Spanisch, das regelmäßig in der Will'schen Bibliothek und gelegentlich in anderen Bibliotheken, Kindergärten und Bildungszentren in der Schweiz stattfindet.

Mit Imagina cuentos y canciones Mónica und Claudia bringen das spanische Wort auf die bestmögliche Weise zu Kindern im Alter von 2 bis 6 Jahren: durch Lieder und einen Geschichtenerzähler mit einer sorgfältigen und unterhaltsamen Inszenierung. Zum Repertoire der bisher organisierten Treffen gehören z.B. El mosquito zumbador, El sol de Elma, Los tres Reyes Magos, La mascara del león, ?De qué color es un beso?, Secretos de familia, El colibrí y la lluvia, Don Fresquete... Und natürlich El Pajacuato, mit dem wir uns später befassen werden.

Sie verteidigen das Recht der Kinder, sich Geschichten vorlesen zu lassen und begreifen das Geschichtenerzählen als etwas Aktives und Partizipatives, wobei nicht nur die Musik mit den dazugehörigen Instrumenten, sondern auch Bewegung und Motorik eine grundlegende Rolle spielen.


Dies ist das erste Mal, dass sie Imagina cuentos y canciones in unsere Buchhandlung bringen. Und wir hoffen, dass es bei anderen Gelegenheiten wiederholt wird, denn es ist ein Privileg für spanischsprachige Kinder in unserer Umgebung, diese beiden Enthusiasten der Zweisprachigkeit, der Verspieltheit und der Körpersprache zu haben.

BÜCHER VON CLAUDIA DEMKURA

 

Claudia darf sich vorstellen.....

Ich bin Spezialist für zweisprachige/mehrsprachige Erziehung und frühe musikalische Stimulation, ich singe seit meinem Aufwachen und ich bin eine Bibliotheksmaus und ich liebe es, Geschichten zu schreiben und zu erzählen.

Ich bin nicht nur Lehrerin und Lehrerin, sondern auch Mutter von zwei mehrsprachigen Kindern, die gerne die fünf Sprachen lernen und entwickeln, die sie sprechen.

Meine Aufgabe ist es, Ihnen zu helfen, die Sprache Ihrer Kinder/Schüler ganzheitlich durch Emotionen zu entwickeln und ihnen sinnvolle Lernsituationen zu bieten.

Claudia Demkura ist die Gründerin von Ronda Redonda , einem Ausbildungsraum, in dem sie diese Prinzipien anwendet, und veröffentlicht einen Blog, der für Eltern und Lehrer von grossem Interesse ist , in dem sie sich mit verschiedenen Aspekten wie z.B. der zweisprachigen Erziehung, der Musik im Unterricht... Es wird wärmstens empfohlen, sie zu konsultieren.

In dieser Berufung zur Förderung der Mehrsprachigkeit hat sie ihr erstes Kinderbuch mit Illustrationen von Sissi Gutiez in zwei Sprachen geschrieben: Spanisch und Deutsch. Diese Geschichte, El Pajacuato, so magisch und besonders, wird die Hauptfigur am Nachmittag des 7. September sein.

Ein wunderbar illustriertes zweisprachiges Spanisch/Deutsches Album.

Gabriel und Federico zeichnen nicht gerne, es ist etwas, das sie kostet und ihre Begleiter machen sich immer darüber lustig. Doch eines Tages gelingt es einem unerwarteten Ereignis, die Geschichte zu verändern.
In dieser Geschichte zeigen uns Magie und Fantasie, dass es viele Möglichkeiten gibt, kreativ zu sein, das Wichtigste ist, eine eigene zu finden.

Claudia Demkura hat auch einen einzigartigen didaktischen Leitfaden für diejenigen entwickelt, die Spanisch für die Jüngsten unterrichten, L für ELE in jungen Jahren durch Musik und Bewegung.

Dieses Buch soll Lehrern von Spanisch als Fremdsprache in der Anfangsphase helfen, aber auch Musik- oder Allgemeinlehrern sowie Eltern, die daran interessiert und bereit sind, die Entwicklung ihrer Kinder durch ein Musikspiel mit ihnen zu fördern.
Seine Lektüre liefert dem Leser die theoretische Grundlage, die die didaktischen Vorschläge unterstützt, und zwar in prägnanter Form, ohne den Leser mit umfangreichen wissenschaftlichen Überlegungen zu überfordern, obwohl sie die Quellen liefert, die es dem Interessenten ermöglichen, sich mit den Themen auseinanderzusetzen.
Obwohl es für den Spanischunterricht in einem zweisprachigen Kontext konzipiert wurde, kann es im spanischsprachigen Kontext als Verstärkung aller mit der Sprachentwicklung verbundenen sensorisch-motorischen Fähigkeiten verwendet werden.
Das Buch enthält eine theoretische Einführung in die Anwendung dieser Art von Ansatz im frühen Sprachenlernen und ein Kompendium von Unterrichtsskripten mit Aktivitäten, Geschichten, Bildmaterial und Verweisen auf audiovisuelle Materialien im Internet, um das Werk zu vervollständigen.
Die Materialien sind in Diagrammen dargestellt, um mindestens drei Monate Wochenunterricht abzudecken, der sehr einfach durch Hinzufügen oder Ändern einiger Materialien auf das Doppelte der Zeit verlängert werden kann. Dieses Buch bietet vor allem eine Arbeitsmethodik, die auf einer ganzheitlichen Sichtweise des Lernens basiert.

 

Wir lassen das Poster der Veranstaltung unten, wenn Sie es an andere spanischsprachige oder zweisprachige Familien mit Kindern dieses Alters verteilen möchten, zusätzlich zu Lehrern, Kindergärten und Schulen für Spanisch als Fremdsprache, HSK oder zweisprachig.

Herzlichen Dank! :)

 

 

 

 

  • Samstag 07. September 2019