A FUEGO LENTO

A FUEGO LENTO von

Portada de A FUEGO LENTO
Zusammenfassung

Mit der gleichen Intensität, mit der sie 27 Millionen Leser auf der ganzen Welt in ihren Bann gezogen hat, bietet uns die Autorin von The Girl on the Train, Paula Hawkins, einen brillanten Thriller über die Wunden, die durch die Geheimnisse, die wir verbergen, verursacht werden.

Menge
  • 29.90 CHF

Kategorie: Übersetzungen

Verlag PLANETA

Autor HAWKINS, Paula (Zimbawe)

ISBN: 9788408246367

Hinzugefügt zum Katalog am: 12.09.2021

Format: HARDCOVER

Subtítulos: Übersetzung von Aleix Montoto Llagostera

Seitenzahl: 480

Mit der gleichen Intensität, mit der sie 27 Millionen Leser auf der ganzen Welt in ihren Bann gezogen hat, liefert die Autorin von The Girl on the Train, Paula Hawkins, einen brillanten Thriller über die Wunden, die durch die Geheimnisse entstehen, die wir verbergen.

Die Entdeckung der Leiche eines jungen Mannes, der auf einem Londoner Hausboot brutal ermordet wurde, löst den Verdacht auf drei Frauen aus. Laura ist das verstörte Mädchen, das sich in der Todesnacht mit dem Opfer traf; Carla, die immer noch den Tod eines Verwandten betrauert, ist die Tante des jungen Mannes; und Miriam ist die indiskrete Nachbarin, die der Polizei Informationen über den Fall vorenthält. Drei Frauen, die sich nicht kennen, die aber unterschiedliche Beziehungen zum Opfer haben. Drei Frauen, die aus unterschiedlichen Gründen mit Ressentiments leben und bewusst oder unbewusst auf den Moment warten, um den Schaden, der ihnen zugefügt wurde, wieder gut zu machen.

Mira lo que has provocado.