CUETO NEGRO

CUETO NEGRO von

Portada de CUETO NEGRO
Zusammenfassung

Ein Buch über die Entdeckung des Begehrens und den Verlust der Unschuld, dominiert von dem verschneiten Gipfel des Cueto Negro.

Menge
  • 20.90 CHF

Kategorie: Ab 12 Jahre/Teenagers

Verlag LOGUEZ

Autor RODRÍGUEZ, Mónica

ISBN: 9788412311617

Hinzugefügt zum Katalog am: 14.12.2021

Format: HARDCOVER

Seitenzahl: 176

Cecilia verbringt ihre Wochenenden im Skigebiet Pajares, in einer Herberge mit ihrer Familie. Das Wiedersehen mit den Bergen ist die Freude des Winters. Genauso wie das Wiedersehen mit den anderen Kindern, die in der Herberge wohnen. Schnee und Skifahren auf den Pisten von Cueto Negro. Doch an diesem Wochenende ändert sich alles für Cecilia. Die Beobachtung der Beziehungen der Erwachsenen, die Entdeckung der Liebe und die harte Enthüllung, die sie zufällig miterlebt, werden ihr kindliches Aussehen für immer verändern.

Ein Buch über die Entdeckung des Begehrens und den Verlust der Unschuld, dominiert von dem verschneiten Gipfel des Cueto Negro.

"... In diesem von Lóguez wunderschön herausgegebenen Cueto Negro (...) beleuchtet sie den zeitlichen, sensorischen, sinnlichen und schrecklichen Streifen Zeit, der die Kindheit vom Erwachsensein trennt. Mónica zu lesen ist immer eine körperliche Erfahrung, die über die Literatur hinausgeht. Und bei dieser Gelegenheit taucht sie in die Gewalt der Welt der Älteren mit der gleichen Zärtlichkeit ihrer klaren Prosa ein wie in die Sauberkeit der Kindheit" (Gonzalo Moure auf Facebook).

LESEPROBE