EL MAPA DE LOS AFECTOS

EL MAPA DE LOS AFECTOS von

Portada de EL MAPA DE LOS AFECTOS
Zusammenfassung

"El mapa de los afectos" folgt den Spuren der Menschen, die die verborgenen Geschichten der Orte aufbauen. Nadal-Preis 2020.

Menge
  • 30.90 CHF

Kategorie: Spanische AutorenInnen

Verlag DESTINO

Autor MERINO, Ana

ISBN: 9788423356935

Hinzugefügt zum Katalog am: 18.02.2020

Format: HARDCOVER

Seitenzahl: 224

Nadal-Preis 2020.

 

Valeria, eine junge Lehrerin, die seit dreißig Jahren eine geheime Beziehung zu Tom hat, steht vor dem Dilemma der Gefühle und will die Bedeutung der Liebe verstehen. In dem Dorf, in dem sie unterrichtet, verschwindet Lilian ohne ersichtlichen Grund, während ihr Mann auf der anderen Seite der Welt ist. Greg, ein Mann, der seine Frauen verliert, besucht einen nahe gelegenen Nachtclub, um seine Unzufriedenheit zu vertreiben, bis er eines Tages auf die schlimmste Art und Weise entdeckt wird.

Von Momenten wie diesen in einer kleinen ländlichen Gemeinde aus treten wir in die täglichen Geheimnisse ihrer Bewohner ein. Das Leben aller von ihnen wird nicht nur zwei Jahrzehnte lang dauern, sondern wird durch die magnetische Kraft der Zuneigung, die Zufälligkeit des Zufalls oder die poetische Gerechtigkeit, die manchmal die unerwartetsten Ereignisse mit sich bringen, bedingt sein.

El mapa de los afectos folgt den Spuren der Menschen, die die verborgenen Geschichten der Orte aufbauen; Orte, an denen Abwesenheiten, seltsame Ereignisse, unerklärliche Verbrechen heraufbeschworen werden, an denen persönliche und familiäre Spannungen nebeneinander bestehen und wo nur der Drang nach guten Ablagerungen die für das weitere Leben notwendige Ablagerung .