HISTORIA DE UN CARACOL QUE DESCUBRIÓ LA IMPORTANCIA DE LA LENTITUD

HISTORIA DE UN CARACOL QUE DESCUBRIÓ LA IMPORTANCIA DE LA LENTITUD von

Portada de HISTORIA DE UN CARACOL QUE DESCUBRIÓ LA IMPORTANCIA DE LA LENTITUD
Zusammenfassung

Eine berührende Fabel für die beschleunigten Zeiten, in denen wir leben.

Menge
  • 18.90 CHF

Kategorie: Lateinamerikanische AutorenInnen

Verlag TUSQUETS

Autor SEPULVEDA, Luis

ISBN: 9788490665404

Hinzugefügt zum Katalog am: 13.09.2018

Format: BROSCHIERT

Seitenzahl: 92

Eine berührende Fabel für die beschleunigten Zeiten, in denen wir leben.

Die Schnecken, die im Land der Löwenzähne leben, führen ein friedliches, langsames und stilles Leben, geschützt vor Tieren und anderen Gefahren. Unter ihnen werden sie einfach als "Schnecken" bezeichnet. Bis einer von ihnen es für unfair hält, keinen Namen zu haben, und wissen will, warum er so langsam ist. Trotz aller Ratschläge beschliesst die Rebellenschnecke, sich auf eine Reise zu begeben, auf der sie eine melancholische Eule, eine weise Schildkröte und einige sehr organisierte Ameisen trifft. In seinem Abenteuer, in dem das Leben seiner Kameraden auf dem Spiel steht.

Rebelde wird die Bedeutung der Erinnerung und die wahre Natur des Wertes kennen.

LESEPROBE