LA CORSARIA DE MADEIRA

LA CORSARIA DE MADEIRA von

Portada de LA CORSARIA DE MADEIRA
Zusammenfassung

Neuer historisch-romantischer Roman von Karina Salazar, erster Teil einer Bilogie.

Menge
  • 19.90 CHF

Kategorie: Lateinamerikanische AutorenInnen

Autor SALAZAR, Karina Graciela

ISBN: 9789878608648

Hinzugefügt zum Katalog am: 12.12.2019

Format: BROSCHIERT

Seitenzahl: 370

Das Schicksal von Elizabeth Chamberlain, einem Mädchen der englischen High Society am Ende des 18. Jahrhunderts, ändert sich von dem Moment an, als ihr Vater, der durch Schulden ruiniert ist und wie ein Leben voller Luxus aussehen will, beschließt, seinem Glück zu helfen und mit Amerika zu handeln, ohne die entsprechende Versicherung für Schäden und Verluste zu haben.

Angetrieben von dem Unglück, seine letzte Karte ausgespielt und verloren zu haben, beschließt er - feige - sein Leben zu beenden, ohne zu viel über die Folgen nachzudenken, die diese Entscheidung für seine Tochter Elisabeth haben würde.

Natürlich sind sie alle Freunde in Zeiten des Wohlstands, aber in Zeiten der Not entscheiden sich viele dafür, sich abzuwenden. Das passiert mit Elizabeth mit ihrem Verlobten, dem Marquis de Bloomberry, der sie praktisch am Altar zurücklässt.

Umgeben von Gläubigern und fast auf der Strasse, erblickt Elisabeth endlich das Licht der Welt, als ein alter Freund ihres Vaters kommt, um seinen Respekt zu erweisen. Captain England und seine Frau bieten ihr einen anständigen Job, für den Elizabeth mehr als bereit ist: die Gouvernante der beiden Kinder des Paares zu sein. Aber die Bedingung ist, dass sie auch mit ihnen lebt. Außerhalb Englands... und Europas. Auf einer Insel, die nicht allzu weit weg ist und Madeira heisst.