LA GUARDIA SUIZA PONTIFICIA II

LA GUARDIA SUIZA PONTIFICIA II von

Portada de LA GUARDIA SUIZA PONTIFICIA II
Zusammenfassung

Zweiter Band der Trilogie eines historischen Romans über die Päpstliche Schweizergarde von der in der Schweiz lebenden argentinischen Autorin Karina Salazar.

Menge
  • 19.90 CHF

Kategorie: Lateinamerikanische AutorenInnen

Verlag CHIADO

Autor SALAZAR, Karina Graciela

ISBN: 9789895230150

Hinzugefügt zum Katalog am: 31.08.2018

Format: BROSCHIERT

Subtítulos: Protegiendo a Su Santidad

Seitenzahl: 432

.Auf dem Weg nach Rom kam es für den Priester Jürg, dessen Schüler Regula versehentlich den Tod eines Menschen verursachte, nicht wie erwartet, und jetzt muss er ihn irgendwo verstecken, bis sich die Geister beruhigt haben. Nichts ist besser als die Abtei von Fossanova, in der Nähe von Rom, wo ihre Tante Äbtissin ist, um Jürg zu retten und sich keine Sorgen um Regulas Wohlergehen zu machen.

Aber Regula ist einzigartig Regula und seit seiner Ankunft hat er den Verdacht, dass diese Abtei voller Geheimnisse ist und nicht aufhören wird, bis er die Geheimnisse aller Bewohner dieses heiligen Ortes herausfindet, an dem seine Mitglieder nicht so viel sind. Neben der Aufdeckung von Jürgs Geheimnis, und so handeln Sie.

Die Eidgenossenschaft ist inzwischen in Rom angekommen und Papst Julius II. bereitet sich darauf vor, die Ernennungszeremonie seiner päpstlichen Schweizer Garde mit Stil durchzuführen. Doch nicht jeder in Rom feiert, dass "kuhduftende Bauern" für Seine Heiligkeit verantwortlich sind und wird versuchen, Julius II. mit allen Mitteln zu gefährden und damit den Ruf seiner Wachen in Frage zu stellen.

Ohne seinen Mentor sind die Tage der beiden verbliebenen Jürg-Schüler Urs und Reto voller Rückschläge, denn Kommandant Kaspar von Silenen erwartet von ihnen nicht weniger als das, was er von seinen professionellen und ausgebildeten Wachen erwartet.

Über die Autorin:

Karina Salazar wurde im Stadtteil San Telmo, Buenos Aires, Argentinien, geboren, wo sie bis zu ihrer Auswanderung 1999 nach Luzern in der Schweiz lebte. Derzeit wohnt er in der Provinz Zürich. Karina ist eine lyrische Sopranistin und hat außerdem einen Master in Science in Global Marketing von der University of Liverpool. Seine Leidenschaft für Wein führte ihn auch dazu, dass er die WSET-Kurse absolvierte. Alle seine Studien haben es ihm ermöglicht, seine Dienste bei der Organisation von Veranstaltungen anzubieten, bei denen alle Sinne (Musik, Lesen und Agape) im selben Raum verschmelzen.

Seine Liebe zum Lesen und insbesondere zum Schreiben kommt von vor langer Zeit, als er in der dritten Klasse einen schulübergreifenden Geschichtenwettbewerb gewann und der Preis ein Buch von Marco Denevi "Robotobor" war. Von da an wusste er, dass er eines Tages einen seiner vielen Träume erfüllen würde: Bücher schreiben