LA GUARDIA SUIZA PONTIFICIA

LA GUARDIA SUIZA PONTIFICIA von

Portada de LA GUARDIA SUIZA PONTIFICIA
Zusammenfassung

"La Guardia Suiza Pontificia es una novela histórica romántica y el primer título de una serie de libros. De este libro esperen conocer con más profundidad a una guardia de elite muy especial" Karina Salazar

Menge
  • 19.90 CHF

Kategorie: Lateinamerikanische AutorenInnen

Verlag CHIADO

Autor SALAZAR, Karina Graciela

ISBN: 9789870296935

Hinzugefügt zum Katalog am: 28.10.2017

Format: BROSCHIERT

Seitenzahl: 272

Die Zeiten werden immer turbulenter und Papst Julius II. weiss, dass sich jeden Tag mehr und mehr Ketzer erheben, um gegen die Heilige Kirche zu rebellieren. Du kannst dich nicht mehr auf die Hilfe eines Kaisers, Königs oder Herzogs verlassen. Wer heute ein Verbündeter von morgen ist, wird ein erbitterter Feind des Glaubens werden.

Zu wem wird er gehen, wenn seine am meisten gefürchteten Feinde vor den Toren Roms stehen und die Kapitulation seines Volkes fordern? Die päpstliche Stadt ist kein gewöhnliches Land. Es gibt keine Staatsbürgerschaft. Sie hat keine eigene Armee, die sie vor externen Gegnern verteidigen kann.... Bisher.

Es ist das 15. Jahrhundert und Machtkämpfe machen die Kunst des Krieges zu einem profitablen Geschäft für eine sehr große Bevölkerung mit wenigen Ressourcen, um sie aufrechtzuerhalten und gut zu versorgen. Sie haben keinen König, und sie brauchen keinen.

Die Eidgenossenschaft muss wissen, wie sie ihre Karten sehr gut spielen kann. Neutralität in erster Linie, um zu überleben.
Jürg hat ein sehr dunkles Geheimnis, das ihn quält. Und er muss sein Vergehen bis zum letzten Tag seines Lebens bezahlen. Um seine Schuld zu lindern und ein wenig Frieden zu finden, verließ er sein Vermögen und sein bequemes Leben, um Gelübde und Hilfe beim Essen und ein wenig Bildung für alle Armen, aber auch für diejenigen, die sich im Geiste arm fühlen und spirituelle Hilfe brauchen würden.

Unter diesen Armen sind zwei gewöhnliche Kinder des Dorfes: Urs, aus einer Familie von Tamberos und Käsern, und Regula, die Dienerin seiner Mutter. Unter den Reichen ist Reto, der Sohn einer wohlhabenden Kaufmannsfamilie, deren Schicksal bereits festgelegt ist, aber sein Traum ist es, zu reisen und Teil der Schweizer Garde zu sein.

Die Entwicklung deines Lehrlings übertrifft die Erwartungen deines Lehrers. Und bevor Jürg es merkt, haben sie gelernt zu fliegen.... ohne ihn.

Alle werden die Zentralschweiz verlassen, um den Willen Seiner Heiligkeit zu erfüllen: Sie werden ihre eigene Päpstliche Garde besitzen.

BOOKTRAILER ​HIER 

Über die Autorin:

Karina Salazar wurde im Stadtteil San Telmo, Buenos Aires, Argentinien, geboren, wo sie bis zu ihrer Auswanderung 1999 nach Luzern in der Schweiz lebte. Derzeit wohnt er in der Provinz Zürich. Karina ist eine lyrische Sopranistin und hat außerdem einen Master in Science in Global Marketing von der University of Liverpool. Seine Leidenschaft für Wein führte ihn auch dazu, dass er die WSET-Kurse absolvierte. Alle seine Studien haben es ihm ermöglicht, seine Dienste bei der Organisation von Veranstaltungen anzubieten, bei denen alle Sinne (Musik, Lesen und Agape) im selben Raum verschmelzen.

Seine Liebe zum Lesen und insbesondere zum Schreiben kommt von vor langer Zeit, als er in der dritten Klasse einen schulübergreifenden Geschichtenwettbewerb gewann und der Preis ein Buch von Marco Denevi "Robotobor" war. Von da an wusste er, dass er eines Tages einen seiner vielen Träume erfüllen würde: Bücher schreiben.