LARGO PÉTALO DE MAR

LARGO PÉTALO DE MAR von

Portada de LARGO PÉTALO DE MAR
Zusammenfassung

Eine Reise durch die Geschichte des zwanzigsten Jahrhunderts mit der Hand einiger unvergesslicher Persönlichkeiten, die entdecken werden, dass in einem einzigen Leben viele Leben passen und dass es manchmal schwierig ist, nicht zu fliehen, sondern zurückzukehren.

Menge
  • 33.90 CHF

Kategorie: Lateinamerikanische AutorenInnen

Verlag PLAZA & JANES

Autor ALLENDE, Isabel (Chile)

ISBN: 9788401022418

Hinzugefügt zum Katalog am: 26.05.2019

Format: HARDCOVER

Seitenzahl: 384

Inmitten des spanischen Bürgerkriegs ist der junge Arzt Victor Dalmau zusammen mit seiner Pianistenfreundin Roser Bruguera gezwungen, Barcelona zu verlassen, ins Exil zu gehen und die Pyrenäen nach Frankreich zu durchqueren. An Bord der Winnipeg, einem Schiff des Dichters Pablo Neruda, das mehr als zweitausend Spanier nach Valparaiso brachte, werden sie sich auf die Suche nach Frieden und Freiheit machen, die sie in ihrem Land nicht hatten. In Chile als Helden empfangen - dieses "lange Blütenblatt aus Meer und Schnee", wie der chilenische Dichter sagt - werden sie für mehrere Jahrzehnte bis zum Staatsstreich, der Dr. Salvador Allende, Victors Freund aus Liebe zum Schach, stürzte, in das gesellschaftliche Leben des Landes integriert. Victor und Roser werden sich wieder entwurzelt fühlen, aber wie der Autor sagt: "Wenn man lange genug lebt, sind alle Kreise geschlossen".

Eine Reise durch die Geschichte des zwanzigsten Jahrhunderts mit der Hand einiger unvergesslicher Persönlichkeiten, die entdecken werden, dass in einem einzigen Leben viele Leben passen und dass es manchmal schwierig ist, nicht zu fliehen, sondern zurückzukehren .