NUNCA GUARDES LAS COSAS ROTAS

NUNCA GUARDES LAS COSAS ROTAS von

Portada de NUNCA GUARDES LAS COSAS ROTAS
Zusammenfassung

Drei kaputte Dinge, die ein 10-jähriger Junge zusammenzusetzen versucht, um Antworten zu finden. Aber es gibt ein Problem: Die Welt gehört den Erwachsenen, sie ist nicht für Kinder gemacht.

Menge
  • 19.90 CHF

Kategorie: Spanische AutorenInnen

Verlag ALDEVARA

Autor MÉNDEZ, Fernando

ISBN: 9788415363880

Hinzugefügt zum Katalog am: 10.12.2019

Format: BROSCHIERT

Seitenzahl: 174

Drei kaputte Dinge, die ein 10-jähriger Junge zusammenzusetzen versucht, um Antworten zu finden. Aber es gibt ein Problem: Die Welt gehört den Erwachsenen, sie ist nicht für Kinder gemacht .

Herbst 1936: Sebas fährt mit seiner Mutter mitten im Bürgerkrieg mit dem Zug. Plötzlich bricht etwas in ihrem Leben zusammen und was für ihn eine Welt der Unschuld und Zuneigung war, ist heute voller unbekannter Dinge: Stimmt es, dass nicht nur alte Menschen sterben? Ist der Krieg eine ansteckende Krankheit? Ist es möglich, Wände zu erklimmen und Sterne zu erklimmen? Warum werden die Roten "Rot" genannt, wenn sie nicht rot tragen? Wer stellt für Soldaten Mehlsäcke auf die Strasse?

Sebas hat niemanden, zu dem er "Papa" sagen kann, aber seine Mutter hat einen "grossen Freund": MEIN GENERAL, den wichtigsten Soldaten des gesamten spanischen Bürgerkriegs.... Obwohl niemand das wissen sollte.

Ein Geheimnis, das sie mit den drei Menschen jenseits von Liebe und Krieg verbindet...., es sei denn, jemand entdeckt, wer sich hinter dem kaputten Foto versteckt.

Ein Roman, der uns an den schönsten Ort führt: die Tiefen der kindlichen Unschuld, in den Gebieten, in denen das reinste Gefühl herrscht.