SOY ROSA, ESTOY MUERTA

SOY ROSA, ESTOY MUERTA von

Portada de SOY ROSA, ESTOY MUERTA
Zusammenfassung

"Bis gestern war ich am Leben, aber gestern wurde ich getötet." So wendet sich Rosa, eine 16-jährige Jugendliche, deren Leiche am Eingang eines Steinbruchs entdeckt wurde, an den Leser: Was hätte passieren können, damit ein so junges Mädchen in einer kleinen Dorf so endet?

Menge
  • 16.90 CHF

Kategorie: Ab 12 Jahre/Teenagers

Verlag ALGAR

Autor PÉREZ PAREDES, Angélica

ISBN: 9788491422396

Hinzugefügt zum Katalog am: 25.06.2019

Format: BROSCHIERT

Seitenzahl: 144

"Bis gestern war ich am Leben, aber gestern wurde ich getötet." So wendet sich Rosa, eine 16-jährige Jugendliche, deren Leiche am Eingang eines Steinbruchs entdeckt wurde, an den Leser: Was hätte passieren können, damit ein so junges Mädchen in einer kleinen Dorf, in dem sich alle kennen, so endet? Es ist wahr, dass Rosa auf ihre eigene Weise, ausserhalb der Welt, in sozialen Netzwerken lebte, wo sie einen Jungen getroffen hatte, der behauptete, ihr Freund zu sein. Aber der Polizist, Fernando Costa, der den Fall untersucht, fragt sich, ob der Schlüssel hier oder anderswo ist. Ein dunklerer und unsichererer Ort, der die Ängste, Vorurteile und Unsicherheiten einer ganzen Gemeinschaft entdecken wird. Aber Rosa ist bereits tot.

LESEPROBE

DIDAKTISCHEN VORSCHLAGE UM HERUNTERZULADEN