YERMA

YERMA von

Portada de YERMA
Zusammenfassung

 "Yerma", 1934 uraufgeführt, ist die dritte - mittlere - von Lorcas "ländlichen Tragödien. Erneut geht es um eine Liebe, die im dörflich-bäuerlichen Milieu an den Konventionen scheitert, um die, wie Lorca gesagt hat, Tragödie der kinderlosen, unerfüllten Frau, die in ih...

Menge
  • 5.50 CHF

Kategorie: Spanischpreshende Klassiker

Verlag RECLAM

Autor GARCIA LORCA, Federico

ISBN: 9783150197615

Hinzugefügt zum Katalog am: 16.07.2016

Format: Unvefügbares Format

 "Yerma", 1934 uraufgeführt, ist die dritte - mittlere - von Lorcas "ländlichen Tragödien. Erneut geht es um eine Liebe, die im dörflich-bäuerlichen Milieu an den Konventionen scheitert, um die, wie Lorca gesagt hat, Tragödie der kinderlosen, unerfüllten Frau, die in ihrer Verzweiflung die letzte Möglichkeit auf ein Glück vernichtet. Ungekürzte und unbearbeitete Textausgabe in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen