CIUDADES PERDIDAS

CIUDADES PERDIDAS von

Portada de CIUDADES PERDIDAS
Zusammenfassung

Die Auflösung dieser alten Geheimnisse beginnt mit einer einfachen Frage: Wie war das Leben früher? Viele der Städte, die in diesem Buch behandelt werden, sind in Vergessenheit geraten. Aber ihre Ruinen können uns Hinweise auf die Vergangenheit geben.

Menge
  • 20.90 CHF

Kategorie: Ab 8 Jahre

Verlag JUVENTUD

Autor LAROCHE, Giles

ISBN: 9788426147219

Hinzugefügt zum Katalog am: 01.08.2021

Format: HARDCOVER

Subtítulos: Übersetzung von Susana Tornero Brugués

Seitenzahl: 40

Auf hohen Gipfeln oder auf abgelegenen Inseln, an Wüsten, Flüssen oder Meeren, gediehen einst antike Städte. Einige waren Teil großer Reiche; andere waren klein und unabhängig. Viele überdauerten Jahrhunderte, sogar Jahrtausende, und machten grosse Veränderungen durch, bevor sie schliesslich verschwanden. Aber in den Ruinen ihrer Gebäude und Denkmäler können wir Hinweise auf ihre Vergangenheit finden.

Wer hat dort gelebt, warum haben sie so gebaut wie sie es taten, warum sind diese Städte in Vergessenheit geraten und wer hat sie wiedergefunden?

Das Lösen dieser alten Rätsel beginnt mit einer einfachen Frage: Wie war das Leben früher? Viele der Städte, die in diesem Buch behandelt werden, sind in Vergessenheit geraten. Aber ihre Ruinen können uns Hinweise auf die Vergangenheit und das außergewöhnliche Leben ihrer Bewohner geben.

Die wunderschönen Relief-Illustrationen, die meisterhaft mit Schichten von ausgeschnittenem Papier erstellt wurden, laden dich ein, durch diese alten Städte zu gehen und einen faszinierenden Tag in den Schuhen der Menschen zu verbringen, die dort vor Tausenden von Jahren lebten.