DEL PUEBLO A LA CIUDAD (A1)

DEL PUEBLO A LA CIUDAD (A1) von

Portada de DEL PUEBLO A LA CIUDAD (A1)
Zusammenfassung

Del pueblo a la ciudad ist die Geschichte von Marisa, einer jungen Spanierin, die ihr Dorf verlässt, um in Madrid zu arbeiten.

Menge
  • 11.90 CHF

Kategorie: Vereifachte Lektüre

Verlag KLETT

Autor SERRANO, Maria

ISBN: 9783125356665

Hinzugefügt zum Katalog am: 22.03.2016

Format: TASCHENBUCH

Seitenzahl: 71

Del pueblo a la ciudad ist die Geschichte von Marisa, einer jungen Spanierin, die ihr Dorf verlässt, um in Madrid zu arbeiten. In der Hauptstadt eröffnet sich für sie eine neue, aufregende Welt, die sie aus ihrem bisherigen, langweiligen Leben bei ihren Eltern nicht kannte. Diese stehen dem neuen Leben der 18-jährigen jedoch misstrauisch gegenüber. An diesem Punkt fängt die Protagonistin an, der Frage ihrer eigenen Identität nachzugehen. Sowohl die innere Stimmung der Protagonistin als auch das Leben in einem spanischen Dorf bilden den Kern dieser Geschichte.

Kurzweilige spanische Texte für Leserinnen und Leser mit geringen bis fortgeschrittenen Kenntnissen:

  • Mit zahlreichen motivierenden Übungen und Illustrationen

  • Mit Vokabelerklärungen

Klett Augmented: Scannen, lernen und entdecken!
Buchseiten scannen und Mediendateien kostenlos abspielen mit der Klett-Augmented-App!

LESEPROBE