DESDE LA NOCHE Y LA NIEBLA. LAS MUJERES EN LAS CÁRCELES FRANQUISTAS

DESDE LA NOCHE Y LA NIEBLA. LAS MUJERES EN LAS CÁRCELES FRANQUISTAS von

Portada de DESDE LA NOCHE Y LA NIEBLA. LAS MUJERES EN LAS CÁRCELES FRANQUISTAS
Zusammenfassung

Reise wäre das richtige Wort, um zu definieren, was uns dieses Buch vorschlägt: eine Reise in die andere Welt, in die Welt des Gefängnisses, die etwas von "unwirklich" fast "nicht existent" hat, für diejenigen, die die Schwelle eines Gefängnisses nicht überschritten haben.

Menge
  • 29.90 CHF

Kategorie: Feminismus

Verlag HORAS Y HORAS EDITORIAL

Autor DOÑA, Juana

ISBN: 9788496004528

Hinzugefügt zum Katalog am: 26.02.2019

Format: BROSCHIERT

Subtítulos: Vorwort von Almudena Grandes

Seitenzahl: 352

Reise wäre das richtige Wort, um zu definieren, was uns dieses Buch vorschlägt: eine Reise in die andere Welt, in die Welt des Gefängnisses, die etwas von "unwirklich" fast "nicht existent" hat, für diejenigen, die die Schwelle eines Gefängnisses nicht überschritten haben.

Keine der Geschichten, die erzählt werden, ist ein Produkt ihrer Phantasie, sie sind Zeugnisse, die zeigen, dass Frauen kein Sandkorn im Widerstandskampf waren, Tausende von Frauen nahmen teil, die sich selbst aufopfernd, an allen Fronten von der Guerilla bis zum heimlichen Kampf. Mehr als eine Erinnerung an das Vergessen, ist es eine Rechtfertigung für den Kampf der Frauen gegen den Francoismus. 

Mit Vorwort von Almudena Grandes