EL AROMA DE LOS LIBROS

EL AROMA DE LOS LIBROS von

Portada de EL AROMA DE LOS LIBROS
Zusammenfassung

Wenn es nach Geruch gelesen werden könnte, was wäre dann der Geruch von Büchern? Ein paradigmatischer Roman über die Liebe zum Lesen

Menge
  • 31.90 CHF

Kategorie: Übersetzungen

Verlag ADN ALIANZA DE NOVELAS

Autor ICARDI, Desy

ISBN: 9788491818090

Hinzugefügt zum Katalog am: 02.03.2020

Format: HARDCOVER

Subtítulos: Übersetzung aus dem Italienischen von Xavier González

Seitenzahl: 384

Wenn es nach Geruch gelesen werden könnte, was wäre dann der Geruch von Büchern? Ein paradigmatischer Roman über die Liebe zum Lesen .

Turin, 1957. Adelina ist vierzehn Jahre alt und lebt bei ihrer Tante Amalia. Auf den Schulbänken ist das Mädchen das Gespött der Klasse: In ihrem Alter scheint sie sich nicht mehr an den Unterricht erinnern zu können. Ihr strenger Lehrer lässt ihr keine Ruhe und beschliesst, sich von ihrer brillanten Klassenkameradin Luisella bei der Studie helfen zu lassen. Wenn Adelina in der Schule besser wird, dann nicht dank der Hilfe ihrer Freundin, sondern dank einer aussergewöhnlichen Gabe, mit der sie offenbar begabt ist: der Fähigkeit, mit der Nase zu lesen. Dieses Talent stellt jedoch eine Bedrohung dar: Luisellas Vater, ein Notar, der in nicht ganz klare Geschäfte verwickelt ist, wird versuchen, sie zu benutzen, um das berühmte Manuskript Voynich, den geheimnisvollsten Kodex der Welt, zu entziffern.

LESEPROBE

Resezenssionen:

  • «Una novela sorprendente, divertida y original». Il Sole 24 ore

  • «El aroma de los libros es obra de una pluma envolvente y divertida, es una pequeña joya de delicadeza y de humor, pero sobre todo es un homenaje al poder de la lectura». Il Foglio

  • «El aroma de los libros es una novela divertida, con un ritmo de comedia, que encuentra sus mejores momentos en la dinámica entre los personajes». TTL La Stampa

  • «Quien ame los libros solo puede verse transportado por la estela de perfumes que Adelina percibe cada vez que olfatea un texto». Libero