EL LIBRO DE LAS PLANTAS OLVIDADAS

EL LIBRO DE LAS PLANTAS OLVIDADAS von

Portada de EL LIBRO DE LAS PLANTAS OLVIDADAS
Zusammenfassung

Ein wunderschön illustriertes Inventar voller Kuriositäten, das alle Arten von Lesern fesseln wird.

Menge
  • 34.90 CHF

Kategorie: Wissenschaft, Natur und Tierwelt

Verlag ARIEL

Autor ERICE, Aina S.

ISBN: 9788434431461

Hinzugefügt zum Katalog am: 28.11.2019

Format: HARDCOVER

Subtítulos: Una recuperación de los usos tradicionales de nuestras plantas

Seitenzahl: 432

Ein wunderschön illustriertes Inventar voller Kuriositäten, das alle Arten von Lesern fesseln wird.

 

Warum haben wir den Reichtum vergessen, den bestimmte Früchte, Blätter, Rinden oder Blumen verbergen? Unter vergessenen Pflanzen verstehen wir Arten, die "ungeeignet für das Ökosystem des Supermarktes" und die städtische Umwelt, in der wir leben, sind. Angesichts der null oder vagen Erinnerung an unsere Flora überrascht uns dieses Buch mit essbaren, medizinischen, dekorativen, mellifernden Pflanzen.... die für uns im 21. Jahrhundert wirklich relevant sein können.

Durch die Ursprünge, Verwandten, Kuriositäten, materiellen und symbolischen Verwendungen insbesondere von 100 Arten erstellt der Autor einen reichen Katalog, in dem sie von Ringelblume, Brennnessel, Malve und Wermut, über die Eberesche, den Nispolero oder den Guillomo, die durch Khaki, Marshmallow, Thymian.... führen, Pflanzen, die zu verschiedenen Landschaften und Bräuchen gehören, die aber unsere Geschichte ausmachen, auch wenn wir heute nur einige mehr als andere erkennen können.

In diesem Leitfaden, der sich um Obstgärten, Felder, Wälder, Gewässer und Berge gruppiert, ermöglicht die Illustration, die jede der Arten begleitet, eine bessere Identifizierung und Erinnerung an diese "vergessenen Pflanzen".