ÉTICA PARA MÁQUINAS

ÉTICA PARA MÁQUINAS von

Portada de ÉTICA PARA MÁQUINAS
Zusammenfassung

Dank der technologischen Entwicklung haben wir gelernt, mit Maschinen zu leben, die uns in Sachen Körperkraft und Rechenleistung übertreffen.

Menge
  • 28.90 CHF

Kategorie: Geschichte und Politik

Verlag ARIEL

Autor LATORRE SENTÍS, José Ignacio

ISBN: 9788434429659

Hinzugefügt zum Katalog am: 19.04.2019

Format: HARDCOVER

Seitenzahl: 320

Dank der technologischen Entwicklung haben wir gelernt, mit Maschinen zu leben, die uns in Sachen Körperkraft und Rechenleistung übertreffen.

Ein Buch, das den ethischen Bedürfnissen des 21. Jahrhunderts gerecht werden soll.

 

Wir leben bereits in einer anderen Realität. Jedes Konzept von Ethik muss dieses neue Szenario durchlaufen: unsere Beziehung zu intelligenten Maschinen. Das Aufkommen fortschrittlicher künstlicher Intelligenz stellt die intellektuelle Überlegenheit des Menschen, unsere Essenz, unseren Platz im Leben in Frage. Dieses außergewöhnliche Buch schlägt eine Reflexion über eine Ethik für diese neuen intelligenten Maschinen vor, die uns übertreffen wird. Sie werden für uns Entscheidungen treffen, sie werden uns regieren. Unsere Aufgabe ist es jetzt, ihnen ein gutes Erbe zu hinterlassen: den Menschen.

 

Dank der technologischen Entwicklung haben wir gelernt, mit Maschinen zu leben, die uns in Sachen Körperkraft und Rechenleistung übertreffen. Das Erscheinen der künstlichen Intelligenz stellt jedoch eine neue Herausforderung dar, eine Ethik für neue Zeiten. Viele Menschen ziehen es vor, nicht an diese unsichere Zukunft zu denken. Wenn sich ihr Universum verändert, werden sie versuchen, sich anzupassen. Weder jetzt noch später werden sie versuchen zu verstehen, was passiert. Es ist schade. Verstehen ist vielleicht die größte Herausforderung, die ein Mensch erleben kann.