HEIDI

HEIDI von

Portada de HEIDI
Zusammenfassung

Heidi (Anuk Steffen) verbringt die glücklichsten Tage ihrer Kindheit mit ihrem einsamen Grossvater (Bruno Ganz), isoliert in einer bescheidenen Hütte in den Alpen, in den Bündner Bergen. Basierend auf dem Bestseller von Johanna Spyri.

Menge
  • 22.90 CHF

Kategorie: Kinder und Familie

Verlag PARAMOUNT

Autor GSPONER, Alain

ISBN: 8435153753374

Hinzugefügt zum Katalog am: 07.11.2020

Format: DVD

Heidi (Anuk Steffen) verbringt die glücklichsten Tage ihrer Kindheit mit ihrem einsamen Grossvater (Bruno Ganz), isoliert in einer bescheidenen Hütte in den Alpen, in den Bündner Bergen.
Basierend auf dem Bestseller von Johanna Spyri.

Zusammen mit seinem Freund Pedro (Quirin Agrippi) kümmert er sich um die Ziegen seines Grossvaters und geniesst die Freiheit in den Bergen. Doch plötzlich gehen die glücklichen Tage zu Ende, als ihre Tante Dete (Anna Schinz) sie mit nach Frankfurt nimmt. Dort, in der Familie des wohlhabenden Herrn Sesemann (Maxim Mehmet), wird sie die unzertrennliche Freundin von Clara (Isabelle Ottmann), einem gelähmten jungen Mädchen, das unter der Aufsicht ihrer strengen Erzieherin, Fräulein Rottenmeier (Katharina Schüttler), Lesen und Schreiben lernen muss. Trotz der Tatsache, dass die beiden Mädchen unzertrennliche Freundinnen werden und dass Claras Großmutter (Hannelore Hoger) in Heidi die Leidenschaft für Lesen und Schreiben weckt, wird die Sehnsucht nach ihren geliebten Bergen und dem Grossvater von Tag zu Tag stärker

Audio: Spanisch,5.1,2.0 / Katalanisch,5.1,2.0 / Deutsch,5.1,2.0
Untertitel: Spanisch / Katalanisch
Extras: B-rolls / Tráiler / Teaser.

TRÁILER