LA CASA DE MODAS. HIJAS DE LA LIBERTAD

LA CASA DE MODAS. HIJAS DE LA LIBERTAD von

Portada de LA CASA DE MODAS. HIJAS DE LA LIBERTAD
Zusammenfassung

Die Familiensaga, in die sich die Autorin von La villa de las telas verliebt hat. Einhundert Jahre, drei Frauen und ein Traum aus Samt und Seide, aus Freiheit und Liebe.

Menge
  • 29.90 CHF

Kategorie: Übersetzungen

Verlag SUMA DE LETRAS

Autor KRÖHN, Julia

ISBN: 9788491293286

Hinzugefügt zum Katalog am: 15.02.2020

Format: HARDCOVER

Subtítulos: Übersetzung von Marta Mabres Vicens

Seitenzahl: 512

Die Familiensaga, in die sich die Autorin von La villa de las telas verliebt hat.
Einhundert Jahre, drei Frauen und ein Traum aus Samt und Seide, aus Freiheit und Lieb
.

In den goldenen zwanziger Jahren triumphierten Sammlungen spektakulärer Kleider und das Genie von Coco Chanel. Fanny ist der altmodischen Kleider müde, die in den Geschäften ihrer Familie in Deutschland verkauft werden, und möchte in Paris als Designerin ein neues Leben beginnen.

1946 kämpft ihre Tochter Lisbeth in der von den Bombenangriffen völlig verwüsteten Stadt Frankfurt um ihr Überleben und um das Modehaus ihrer Vorfahren. Ihr Einfallsreichtum wird es ihr ermöglichen, das Unternehmen in eine neue Ära zu führen, auch wenn sie dafür einen hohen Preis bezahlen muss.

Für Rieke ist 1971 die Liebe wichtiger als das Geschäft. Aber wenn das Familienunternehmen vor dem Ruin steht, wird sie eine folgenschwere Entscheidung treffen müssen...

"Einhundert Jahre, drei Generationen von Frauen und ein rotes Tuch. Dunkle Geheimnisse, Verschwörungen, eine große Liebe... Sie dürfen das Modehaus nicht verpassen!" Anne Jacobs, Autorin von La villa de las telas.

Rezenssionen:

  • «La novela de Julia Kröhn es un emocionante viaje a través del tiempo.» Lisa

  • «¡Una experiencia de lectura muy especial!» Echo zum Sonntag

  • «Un acierto: sensible, rico en detalles, cautivador.» Gong

  • «Kröhn combina la historia de emancipación de las mujeres durante el siglo pasado con la evolución de la moda, de los corsés y las enaguas a los pantalones.» Der Neue Tag

  • «Un emotivo recorrido por el mundo de la moda.» Frau von Heute