LA JOVEN MAESTRA Y LA GRAN SERPIENTE

LA JOVEN MAESTRA Y LA GRAN SERPIENTE von

Portada de LA JOVEN MAESTRA Y LA GRAN SERPIENTE
Zusammenfassung

Dieses Buch ist eine Hommage an die lateinamerikanischen Lehrer, die alles für den Traum von Bildung lassen, aber auch an die Legenden der entlegensten Völker, die ihr Volk über Generationen weitergegeben hat.

Menge
  • 22.90 CHF

Kategorie: Ab 8 Jahre

Verlag JUVENTUD

Autor VASCO, Irene

ISBN: 9788426145987

Hinzugefügt zum Katalog am: 25.08.2019

Format: HARDCOVER

Subtítulos: Illustrationen von Juan Carlos Palomino

Seitenzahl: 40

Die junge Lehrerin wurde einer Schule im Amazonasdschungel zugewiesen und kam dort mit ihren Büchern beladen an.

Ihren Schülern gefiel es am besten, wenn sie ihre Geschichten las. Dann nahmen sie sie mit nach Hause, und die Mütter und Großmütter, obwohl sie nicht lesen konnten, betrachteten diese Bücher mit Neugierde.

Die Bewohner der Dschungel-Dörfer erzählten früher viele Legenden, aber damals glaubte der junge Lehrer, sie seien genau das: Legenden.
Die junge Lehrerin, die an die Stadt und die Bücher gewöhnt ist, wird einen Kulturschock erleiden, wenn sie auf eine andere Realität trifft. Aber bald wird sie erkennen, dass sie nicht die Einzige ist, die etwas zu lehren hat.

Dieses Buch ist eine Hommage an die lateinamerikanischen Lehrer, die alles für den Traum von Bildung lassen, aber auch an die Legenden der entlegensten Völker, die ihr Volk über Generationen hinweg übertragen hat, um so ihren kulturellen Reichtum und ihre Volksweisheit zu bewahren.