MIGUE HACE UN LIBRO

MIGUE HACE UN LIBRO von

Portada de MIGUE HACE UN LIBRO
Zusammenfassung

Erwachsene haben Geheimnisse, weil sie befürchten, dass Kinder die Dinge besser machen als sie es getan haben, wenn sie sie kennen. Eines Tages entdeckt Migue eines seiner Geheimnisse und...

Menge
  • 28.90 CHF

Kategorie: Ab 8 Jahre

Verlag MILRAZONES

Autor ORTIZ, Jesús

ISBN: 9788494755507

Hinzugefügt zum Katalog am: 19.11.2018

Format: HARDCOVER

Subtítulos: Illustrationen von Kike Ibáñez

Seitenzahl: 56

Erwachsene haben Geheimnisse, weil sie befürchten, dass Kinder die Dinge besser machen als sie es getan haben, wenn sie sie kennen. Eines Tages entdeckt Migue eines seiner Geheimnisse und...

Dieses Album erzählt, wie Migue sich ein Bein bricht und den ganzen Sommer über keinen Fussball spielen kann. Aber seine Schwester Susi bringt ihm das Buch How to make a book quickly, ein Handbuch, das ihm beibringt, wie man sie herstellt, und Migue entdeckt seine Fähigkeiten als Autor.

Das Handbuch ist Teil von Migue hace un libro.

Das Projekt:

Der Autor dieser Geschichte ist Jesus Ortiz, der eines Tages die Klasse seiner sechsjährigen Tochter lehrte, ein Buch zu schreiben. Das Erlebnis war für die Teilnehmer so spannend, dass die Aktivität in den folgenden Jahren in verschiedenen Schulen stattfand. Nach neun Jahren Praxis schrieb er diese didaktischen Inhalte auf und machte sie zu einem Album, mit Hilfe des Illustrators Kike Ibáñez (Lazarillo 2016 Award in der Kategorie Illustriertes Album) und des Verlegers Gema Sirvent (Editorial Libre Albedrío).

Das Buch erzählt die Geschichte von Migue, der Fussballer werden will, wenn er groß ist. Aber eines Sommers bricht er sich ein Bein und kann nicht spielen. Seine Schwester Susi besorgt ihm das Buch Cómo hacer un libro rápidamente, ein Handbuch, das ihm beibringt, wie man sie herstellt, und so lernt das Protagonistenkind, Geschichten zu schreiben und Bücher zu machen.

Migue macht ein Buch ist ein Album, das ein Handbuch enthält. Dieses zweite Buch enthält detaillierte Anweisungen für die Erstellung einer Geschichte, mit ihrem Inhalt Seite für Seite, dem Text und den dazugehörigen Illustrationen. Und dann lehrt er, wie man andere Geschichten generiert und transformiert und erklärt dem kleinen Leser die Struktur der Geschichten. All dies basierte auf der Tätigkeit, die Jesus Ortiz für den Unterricht in den Schulen konzipiert hatte.