NO SIN MI TÍA

NO SIN MI TÍA von

Portada de NO SIN MI TÍA
Zusammenfassung

Eine Geschichte voller Humor und Emotionen zum Teilen zwischen Tanten und Neffen, die ein lustiges Büchlein zum gemeinsamen Nachmachen mit der Familie enthält. Illustriert wurde es von Olivia Sáenz, einer angehenden Künstlerin, mit nur 12 Jahren.

Menge
  • 15,90 CHF

Kategorie: Ab 8 Jahre

Verlag FRESH LINGUAS

Autor POLO, Ainoa (España)

ISBN: 9788409256365

Hinzugefügt zum Katalog am: 05.02.2021

Format: BROSCHIERT

Subtítulos: Illustrationen von Olivia Sáenz

Seitenzahl: 92

Valentina ist ein fröhliches Mädchen, das immer Zöpfe trägt, 8 Jahre alt ist und sich für das Guinness-Buch der Rekorde begeistert. Man könnte sagen, dass sie ein "normales" Kind ist, bis sie eines Tages entdeckt, dass sie im Gegensatz zu ihren Schulkameraden keine Onkel oder Cousins hat.

Stimmt das? Denn Valentina erinnert sich vage daran, dass sie ihre Mutter sagen hörte, als sie klein war, dass sie eine Schwester habe. Entschlossen, ihre Tante zu finden, beginnt Valentina zu recherchieren, um die Wahrheit herauszufinden. Es ist eine streng geheime Untersuchung, von der nicht einmal Luna, ihre beste Freundin, wissen darf, und die sie zur Konfrontation mit Claudia, ihrer unerträglichen Nachbarin, führen wird.

Eine Geschichte voller Humor und Emotionen zum Teilen zwischen Tanten und Neffen, die ein lustiges Büchlein für die ganze Familie enthält. Illustriert wurde es von Olivia Sáenz (@oly.saar), einer angehenden Künstlerin, die mit gerade einmal 12 Jahren die Charaktere von Nicht ohne meine Tante zum Leben erwecken konnte.

.