SACRIFICIOS HUMANOS

SACRIFICIOS HUMANOS von

Portada de SACRIFICIOS HUMANOS
Zusammenfassung

Nach der Revolution, die Pelea de gallos war, erscheint das neue Buch von María Fernanda Ampuero: Seien Sie vorbereitet.

Menge
  • 23.90 CHF

Kategorie: Lateinamerikanische AutorenInnen

Verlag PÁGINAS DE ESPUMA

Autor AMPUERO, María Fernanda

ISBN: 9788483932896

Hinzugefügt zum Katalog am: 13.08.2021

Format: BROSCHIERT

Seitenzahl: 144

Nach der Revolution, die Pelea de gallos war, erscheint das neue Buch von María Fernanda Ampuero: Seien Sie vorbereitet.

Wir können alle füreinander der Teufel sein. Wir alle können das Menschenopfer dieses anderen sein. María Fernanda Ampuero, eine der wichtigsten Stimmen in der lateinamerikanischen Literatur von heute, drängt uns meisterhaft in ein feuchtes, verrottetes und feindseliges Universum, in dem Gewalt die Erzählung unseres Lebens bestimmt. In dieser Welt steht eine vielköpfige Bestie, die die Schwachen, die Ausgegrenzten, diejenigen, die dem Schweigen, der Ungleichheit, dem Hass, dem Missbrauch und dem Tod geopfert werden können, terrorisiert und beisst.

So ist jede Geschichte ein Schrei, der an die Opfer dieser Menschenopfer erinnert, die jeden Tag auf den Altären derer liegen, die sie feiern, verstecken oder wegsehen.

Über María Fernanda Ampuero ist geschrieben worden: "Geschichten, die sich immer an diese gallertartige Membran halten, die wir Realität nennen [...] punktuell poetisch, mit symbolischer Kraft, angespannt, manchmal sogar nervös", Jorge Carrión, The New York Times [auf Spanisch]; "Eine ethische Antwort in der Leserin, die ihre Augen nicht vor der Gewalt des Kapitalismus und des Patriarchats in Gesellschaften verschließt, die zunehmend von Armut und Angst bedroht sind", Marta Sanz, Babelia, El País; "Ihre Figuren sind gebrochene und verletzte Frauen und verzweifelte und versunkene Männer. Sensible Monster, die sich aneinander reiben, leben und töten, angetrieben von der unbestreitbaren Macht, sich gleichzeitig als Opfer und Henker zu wissen", Antonio Ortuño, Tales.

LESEPROBER