UN DESTINO PROPIO

UN DESTINO PROPIO von

Portada de UN DESTINO PROPIO
Zusammenfassung

Die Welt verändert sich, und niemand wird in der Lage sein, sie aufzuhalten. Eine Gesellschaft widersteht dem Ende einer Ära. Eine Frau sucht ihr eigenes Schicksal.

Menge
  • 31.90 CHF

Kategorie: Spanische AutorenInnen

Verlag EDICIONES B

Autor MONTESINOS, María

ISBN: 9788466667081

Hinzugefügt zum Katalog am: 15.02.2020

Format: HARDCOVER

Seitenzahl: 608

Die Welt verändert sich, und niemand wird in der Lage sein, sie aufzuhalten. Eine Gesellschaft widersteht dem Ende einer Ära. Eine Frau sucht ihr eigenes Schicksal .

Manche Romane haben die Kraft, das Leben in seiner ganzen Pracht zu reflektieren, uns in eine wunderbare Zeit zu versetzen, den genauen Moment einzufangen, in dem sich alles ändern sollte. Dies ist einer dieser Romane.

Micaela ist eine junge Lehrerin, die im Sommer 1883 in Comillas, einer der elegantesten Städte an der kantabrischen Küste, ankommt. Dort trifft sie Héctor Balboa, einen Inder, der gerade aus Kuba zurückgekehrt ist, nachdem er ein großes Vermögen angehäuft hat, und der eine Schule für die Söhne - und nicht für die Töchter - der Dorfbewohner baut. Dann beginnt Micaela ihren Kampf, damit auch die Mädchen die Bildung erhalten, die sie verdienen und brauchen, während zwischen ihr und Hector eine Anziehungskraft entsteht, die alle Barrieren überwinden kann.

Am Ende des 19. Jahrhunderts, in einem entscheidenden historischen Moment voller Kontraste, erzählt A Fate of Their Own von den ersten mutigen Frauen, die es wagten, ihre Stimme gegen eine Gesellschaft zu erheben, die sich weigerte, ihnen zuzuhören..

BOOKTRAILER