CLARA VICTORIA

CLARA VICTORIA von

Portada de CLARA VICTORIA
Zusammenfassung

Eine exquisite Erzählung, die uns einen der wichtigsten Meilensteine in der Geschichte des Feminismus in Spanien näher bringt.

Menge
  • 25.90 CHF

Kategorie: Feminismus

Verlag PLANETA

Autor LAFUENTE, Isaías (Palencia)

ISBN: 9788408249184

Hinzugefügt zum Katalog am: 17.11.2021

Format: HARDCOVER

Subtítulos: Illustrationen von Helena Pérez García

Seitenzahl: 288

Eine exquisite Erzählung, die uns einen der wichtigsten Meilensteine in der Geschichte des Feminismus in Spanien näher bringt.

Die Geschichte ist in der Regel auf Paradoxien aufgebaut. Dieses Buch rettet eine von ihnen: wie es Spanien gelang, das Frauenwahlrecht in einer hitzigen Debatte im Kongress zwischen zwei Parlamentarierinnen zu beschliessen: Clara Campoamor und Victoria Kent, die für und gegen das allgemeine Wahlrecht waren.

Anlässlich des 90. Jahrestages dieses Meilensteins und in einer Luxusausgabe mit Illustrationen von Helena Pérez García schreibt Isaías Lafuente den endgültigen Bericht über diesen historischen Moment und versucht, mit all den falschen Mantras aufzuräumen, die auch heute noch verkündet werden.