ÉRASE UNA VEZ UNA PRINCESA QUE SE SALVÓ SOLA

ÉRASE UNA VEZ UNA PRINCESA QUE SE SALVÓ SOLA von

Portada de ÉRASE UNA VEZ UNA PRINCESA QUE SE SALVÓ SOLA
Zusammenfassung

Ein wunderschönes Album der besten Illustratorinnen des Moments, mit inspirierenden Geschichten über unfaire Situationen, in denen wir mit Mädchen und Frauen, aber auch mit Jungen und Männern konfrontiert sind, und wie ihre Protagonistinnen befähigt werden, sie zu verändern

Menge
  • 25.90 CHF

Kategorie: Illustrierte Romane und Comic

Verlag NUBE DE TINTA

Autor ,, VV.AA.

ISBN: 9788416588862

Hinzugefügt zum Katalog am: 13.09.2019

Format: HARDCOVER

Seitenzahl: 64

Ein wunderschönes Album der besten Illustratorinnen des Moments, mit inspirierenden Geschichten über unfaire Situationen, in denen wir mit Mädchen und Frauen, aber auch mit Jungen und Männern konfrontiert sind, und wie ihre Protagonistinnen befähigt werden, sie zu verändern .

« Die Prinzessin schnitt ihr Zopf und strickte eine Leiter damit.
Sie hat sich selbst gerettet.
Und sie hat die Geschichte geändert
»

Das sind die Geschichten, die wir einander und auch einander erzählen müssen, um das Ende der Geschichte für immer zu verändern.
Um anfangen zu können, zusammen eine andere Geschichte zu schreiben.
Einzigartige und aktuelle Geschichten, um einer Zukunft Platz zu machen, in der sich Mädchen retten und Jungen von Zeit zu Zeit um Hilfe bitten können.

Agustina Guerrero, María Hesse, Ana Santos, Aitor Saraiba, Naranjalidad, Lady Desidia, Laura Agustí, Elena Pancorbo, Amaia Arrazola und Alex de Marcos kommen in diesem wertvollen Band zusammen, um einzigartige Geschichten aus feministischer Sicht zu illustrieren. Und so weicht einer Zukunft, in der sich alle Prinzessinnen retten, und Prinzen können von Zeit zu Zeit um Hilfe bitten. .