LA DISTANCIA QUE NOS SEPARA

LA DISTANCIA QUE NOS SEPARA von

Portada de LA DISTANCIA QUE NOS SEPARA
Zusammenfassung

Eine Auseinandersetzung zwischen Vater und Sohn mit der Vergangenheit.

Menge
  • 29.90 CHF

Kategorie: Lateinamerikanische AutorenInnen

Verlag PLANETA

Autor CISNEROS, Renato

ISBN: 9788408158172

Hinzugefügt zum Katalog am: 13.10.2018

Format: HARDCOVER

Seitenzahl: 380

Eine Auseinandersetzung zwischen Vater und Sohn mit der Vergangenheit.

 

"Es ist ein beeindruckendes Buch, und es zu schreiben, zeigt neben Talent auch grossen Mut." Mario Vargas Llosa

Wenn ich meinen Vater verstehen will, muss ich unsere Schnittpunkte identifizieren, die dunklen Bereiche beleuchten, nach Kontrasten suchen, die Rätsel lösen, die ich schließlich aufgegeben habe. Wenn ich verstehen kann, wer er war, bevor ich geboren wurde, kann ich vielleicht verstehen, wer ich bin, jetzt, da er tot ist. In diesen beiden titanischen Fragen wird das Rätsel, das mich verfolgt, festgehalten: Wer war er vor mir? Wer ich bin, der ist hinter ihm her. Das ist mein zusammenfassendes Ziel: diese Zwischenmänner zu sammeln.

"Cisneros bringt eine neue Ordnung in die Unordnung, die dem ganzen menschlichen Leben innewohnt, während er auf der Suche nach verlorener Zeit und dem ersehnten Vater geht." Alfredo Bryce Echenique