LA TESIS DE NANCY

LA TESIS DE NANCY von

Portada de LA TESIS DE NANCY
Zusammenfassung

Er erschien 1962 und ist einer der suggestivsten und amüsantesten Romane von Ramon J. Sender.

Menge
  • 19,90 CHF

Kategorie: Spanische AutorenInnen

Verlag BAMBU

Autor SENDER, Ramon J.

ISBN: 9788483432747

Hinzugefügt zum Katalog am: 27.01.2009

Format: BROSCHIERT

Seitenzahl: 320

Er erschien 1962 und ist einer der suggestivsten und amüsantesten Romane von Ramon J. Sender.

Nancy ist eine amerikanische Studentin, die kürzlich in Sevilla angekommen ist, um die spanische Kultur kennenzulernen. Durch einen scharfen und humorvollen Blick entdeckt der Leser ihre Ratlosigkeit vor einer Sprache und Sitten, die sie gleichermaßen verwirren und anziehen.

Es spiegelt sowohl die Tradition als auch die Modernität eines Landes wider, das sich zaghaft der entwickelten Welt öffnete, das aber dennoch, manchmal als Schatz, manchmal als Last, die tiefen Wurzeln jahrhundertelanger Bräuche bewahrte, die schwer zu übernehmen, zu interpretieren und zu verstehen waren, nicht nur für den begeisterten Reisenden wie Nancy, sondern auch für viele Spanier, die durch die Höhen und Tiefen ihres Lebens und ihrer Nation ins erzwungene oder freiwillige Exil getrieben worden waren.