PAPEL Y TINTA

PAPEL Y TINTA von

Portada de PAPEL Y TINTA
Zusammenfassung

Die leidenschaftliche Geschichte einer Frau, die darum kämpft, gegen das in Madrid vor der Zweiten Republik etablierte System zu rebellieren.

Menge
  • 28.90 CHF

Kategorie: Spanische AutorenInnen

Verlag SUMA DE LETRAS

Autor REIG, María

ISBN: 9788491293224

Hinzugefügt zum Katalog am: 26.02.2019

Format: HARDCOVER

Seitenzahl: 784

Die leidenschaftliche Geschichte einer Frau, die darum kämpft, gegen das vor der Zweiten Republik in Madrid etablierte System zu rebellieren: Was wären Sie in der Lage, Ihre Träume zu erfüllen?

Was musste eine Frau tun, um ihre Träume in Spanien zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu verwirklichen?

Madrid, die ersten Jahrzehnte des letzten Jahrhunderts. Elisa Montero, obwohl von bescheidener Herkunft, wird seit ihrer Kindheit von ihrer Patin, einer wohlhabenden und mysteriösen Frau, die der hohen Bourgeoisie Madrids angehört, aufgezogen. Das Gefühl, keinem Ort anzugehören und eine gewisse Rebellion gegen die Entwürfe, die andere für sie entworfen haben, wird etwas sein, das ihr Leben prägen wird.

Elisa wird nicht nur versuchen, sich von den Einschränkungen zu befreien, die ihr ihr Status als Frau und ihre soziale Position auferlegen, um Journalistin zu werden, sondern sie wird auch versuchen, die Kontrolle über ihr Schicksal zu übernehmen und sich der wahren Liebe hinzugeben. Als Zeuge, die tollwütige und krampfhafte Aktualität eines Spaniens zwischen den Kriegen.