INFIELES Y ADULTERADOS

INFIELES Y ADULTERADOS von

Portada de INFIELES Y ADULTERADOS
Zusammenfassung

Dieses Buch ist eine spannende Geschichte der Polygamie: die eines Schriftstellers mit vierzehn Illustratoren. Ehebruch ist überall

Menge
  • 29.90 CHF

Kategorie: Spanische AutorenInnen

Verlag NORDICA LIBROS

Autor MILLAS, Juan Jose

ISBN: 9788416112227

Hinzugefügt zum Katalog am: 16.12.2019

Format: HARDCOVER

Subtítulos: Cuentos de adulterio de Juan José Millás

Seitenzahl: 96

"Es gibt keine verlässlichen Statistiken über die Zahl der Ehebrüche, die in der Welt jede Stunde, jede Minute, jede Sekunde begangen werden, aber es gibt so viele, dass wir fast kurz davor stehen, zu behaupten, dass die Grundlage der Ehe der Ehebruch ist. Außerdem ist die Grundlage, auf der die Realität basiert, Ehebruch." Juan José Millás

Dieses Buch ist eine gewaltige Geschichte der Polygamie: die eines Schriftstellers mit vierzehn Illustratoren. Ehebruch ist überall. Wie Juan José Millás selbst sagt: "Es gibt Ehebrecher am Abend und am Morgen und in der Nacht und am frühen Morgen, am Wochenende und an Wochentagen. Auch die Orte, an denen Untreue konsumiert wird, sind am vielfältigsten, von den zwiebelgeruchtigen Wohnungen über Hotels der dritten Klasse bis hin zu Kellern, Autos, Kopierräumen oder Palästen".

In diesen Geschichten entfaltet sich die Kunst der Täuschung und Untreue, voller Ironie und täglicher und surrealistischer Bilder, in denen die Liebenden, die Ehepartner, die Lügner und die Betrogenen eine Stimme haben. Die grafische Arbeit geht wie ein Ring am Finger zu diesen Geschichten von Liebe, Sex und anderen Perversionen.

Illustrationen von Pablo Auladell, Juan Berrio, Agustín Comotto, Enrique Flores, Miguel Gallardo, Alberto Gamón, Javier Olivares, Paco Roca, Kike de la Rubia, Antonia Santolaya, Antonio Santos, Adolfo Serra, Emilio Urberuaga und Evo Vázquez.

BOOKTRAILER