LAS DEUDAS DEL CUERPO

LAS DEUDAS DEL CUERPO von

Portada de LAS DEUDAS DEL CUERPO
Zusammenfassung

Sie folgt den Erfahrungen der Protagonisten der Saga "Dos amigas": eine Geschichte der Freundschaft, die durch die wichtigsten Jahre des 20. Jahrhunderts reist. EINE DENKWÜRDIGE SAGA

Menge
  • 16.90 CHF

Kategorie: Übersetzungen

Verlag DEBOLSILLO

Autor FERRANTE, Elena (Italia)

ISBN: 9788466344371

Hinzugefügt zum Katalog am: 08.02.2020

Format: TASCHENBUCH

Subtítulos: Reihe Dos amigas 3

Seitenzahl: 480

Sie folgt den Erfahrungen der Protagonisten der Saga "Zwei Freundinnen": eine Geschichte der Freundschaft, die durch die wichtigsten Jahre des 20. Jahrhunderts reist.
EINE DENKWÜRDIGE SAGA.

 

Es waren einmal zwei Mädchen, Elena und Lila, die 1944 in einem Armenviertel der Stadt Neapel geboren wurden, und seitdem ist ihre Geschichte der rote Faden dieser großartigen neapolitanischen Saga, die nun ihren dritten Teil erreicht.


Lila heiratete sehr jung den reichsten Mann der Nachbarschaft und verliess ihn bald. Jetzt lebt sie an einem elenden Ort, aber ihr Witz hat nicht nachgelassen; er hat sich nur in Wut verwandelt. Vielleicht ist es dieser Hass, der sie dazu veranlasst, die Unruhen in der Fabrik anzuführen und eine friedliche und bescheidene Koexistenz mit ihrem neuen Gefährten zu verweigern.


Elena hingegen hat ihre Studien fortgesetzt und sogar einen Roman geschrieben. Sie lebt heute zwischen Neapel und Pisa und hat einen Professor der Universität Florenz geheiratet.


Auf den ersten Blick bringt also nichts mehr die beiden Freunde zusammen, aber die Nachbarschaft von Neapel, in der sie einst Kinder waren, beansprucht sie immer noch, die alten Bräuche bringen sie in eine Zeit zurück, die bereits vergangen ist, und das Leben fordert seinen Tribut.