NO MANIPULÉIS EL FEMINISMO

NO MANIPULÉIS EL FEMINISMO von

Portada de NO MANIPULÉIS EL FEMINISMO
Zusammenfassung

Eine Antwort gegen Machista- Falschspielereien.

Menge
  • 28,90 CHF

Kategorie: Geschichte und Politik

Verlag ESPASA

Autor BERNAL TRIVIÑO, Ana Isabel

ISBN: 9788467057034

Hinzugefügt zum Katalog am: 05.10.2019

Format: BROSCHIERT

Seitenzahl: 272

Eine Antwort gegen Machista- Falschspielereien.

 

Die patriarchalische Reaktion ist da. In der Mitte der vierten feministischen Welle schlägt der Machismo hart zu. Um dies zu erreichen, setzt sie eine mächtige Waffe ein: Information und Sprache. In einer Phase, in der Desinformation an der Tagesordnung ist, überprüft dieses Buch jeden der Sätze, die wir in den Medien und in alltäglichen Gesprächen hören, mit dem einzigen Ziel, die Leistungen der Frauen zu verwirren und zu schädigen. Angesichts der Lügen über den Feminismus besteht die einzige Lösung darin, die Gesetze, die Daten und die Wurzeln der Bewegung selbst zu überprüfen und mit ihnen zu vergleichen. Dies ist ein grundlegendes Werk, um das Falsche vom Wahren zu trennen, Tabus zu brechen, Hoaxes zu widerlegen, auf Machismo aufmerksam zu sein und zu erkennen, wann wir getäuscht werden. Kurz gesagt, zu wissen, woher wir kommen, um zu wissen, wie wir der Bedrohung der Rechte der Frauen und ihrer Herausforderungen begegnen können.