UN LUGAR A DONDE IR

UN LUGAR A DONDE IR von

Portada de UN LUGAR A DONDE IR
Zusammenfassung

Nach dem Erfolg von Puerto Escondido ist eine der aufschlussreichsten Thriller-Stimmen der letzten Zeit zurück. Eine Intrige, die strafrechtliche Ermittlungen mit dem Privat- und Familienleben verbindet.

Menge
  • 15.90 CHF

Kategorie: Spanische AutorenInnen

Verlag BOOKET

Autor ORUÑA, María (España)

ISBN: 9788423353514

Hinzugefügt zum Katalog am: 19.04.2019

Format: TASCHENBUCH

Seitenzahl: 528

Nach dem Erfolg von Puerto Escondido ist eine der aufschlussreichsten Thriller-Stimmen der letzten Zeit zurück.
Eine Intrige, die strafrechtliche Ermittlungen mit dem Privat- und Familienleben verbindet.

 

Mehrere Monate sind vergangen, seit Suances, eine kleine Stadt an der kantabrischen Küste, mehrere Morde erlebte, die ihre Bewohner erschütterten. Als jedoch alles wieder normal zu sein schien, erscheint der Körper einer jungen Frau in La Mota de Trespalacios, einem abgelegenen Ort, an dem sich die Ruinen einer ungewöhnlichen mittelalterlichen Konstruktion befinden. Der überraschendste Teil der Sache ist nicht, dass die junge Frau als exquisite mittelalterliche Prinzessin gekleidet ist, sondern das Objekt, das sie in den Händen hält, und das außergewöhnliche forensische Ergebnis der Autopsie.

Wenn auch die Skeptiker beginnen, eine unmögliche Reise durch die Zeit in Betracht zu ziehen, beginnen mehr Morde in der Gegend zu geschehen, die unlösbar mit dem Tod der mysteriösen mittelalterlichen Dame verbunden zu sein scheinen.

Während Valentina Redondo und ihr Team die Fakten gegen die Uhr untersuchen, wird Oliver Gordon, unterstützt von seinem alten Jugendfreund, dem Musiker Michael Blake, unermüdlich nach dem Aufenthaltsort seines Bruders Guillermo suchen, der seit zwei Jahren vermisst wird, und entdecken, dass die Wahrheit mit scharfen und unerwarteten Konturen gezeichnet wird.