LAS HIJAS DEL CAPITÁN

LAS HIJAS DEL CAPITÁN von

Portada de LAS HIJAS DEL CAPITÁN
Zusammenfassung

Drei Schwestern, zwei Welten, eine Stadt.

Menge
  • 19.90 CHF

Kategorie: Spanische AutorenInnen

Verlag BOOKET

Autor DUEÑAS, María

ISBN: 9788408213642

Hinzugefügt zum Katalog am: 05.09.2019

Format: TASCHENBUCH

Seitenzahl: 624

Drei Schwestern, zwei Welten, eine Stadt.

 

New York, 1936. Das kleine Esszimmer Der Kapitän beginnt seine Reise in der Straße Catorce, einer der Enklaven der damaligen spanischen Siedlung, die sich in der Stadt befindet. Der Unfalltod seines Besitzers, der Tarambana Emilio Arenas, zwingt seine unbezwingbaren Töchter in den Zwanzigern, die Zügel des Unternehmens zu übernehmen, während die Gerichte die Einziehung einer vielversprechenden Entschädigung regeln. Zerstört und belästigt von der dringenden Notwendigkeit zu überleben, werden die temperamentvollen Victoria, Mona und Luz Arenas ihren Weg durch Wolkenkratzer, Landsleute, Widrigkeiten und Liebe finden, entschlossen, einen Traum in die Realität umzusetzen.

 

Mit einer so agilen und einhüllenden wie bewegenden Lesung erzählt The Captain's Daughters die Geschichte von drei jungen Spaniern, die gezwungen waren, einen Ozean zu überqueren, sich in einer schillernden Stadt niederließen und mutig um ihren Weg kämpften. Eine Hommage an die Frauen, die sich wehren, wenn die Winde gegen sie wehen, und eine Hommage an all die mutigen Menschen, die das oft epische und fast immer ungewisse Abenteuer der Auswanderung erlebten - und leben -.