SIRA

SIRA von

Portada de SIRA
Zusammenfassung

Sira kehrt zurück, charismatisch und unvergesslich. Die Protagonistin aus "El tiempo entre costuras" kehrt zurück. Vier Ziele. Zwei Missionen. Eine Frau.

Menge
  • 30.90 CHF

Kategorie: Spanische AutorenInnen

Verlag PLANETA

Autor DUEÑAS, María

ISBN: 9788408241911

Hinzugefügt zum Katalog am: 14.04.2021

Format: HARDCOVER

Seitenzahl: 680

IN DER ZWEITEN HÄLFTE DES APRILS, ERHÄLTLICH BEI IBERCULTURA. DU KANNST  ES JETZT SCHON BESTELLEN.

Vier Ziele. Zwei Missionen. Eine Frau.

Tauche noch einmal in eine unvergessliche Zeit ein.

Nach El tiempo entre costuras, SIRA, der neue Roman von María Dueñas.

Der Zweite Weltkrieg geht zu Ende und die Welt macht sich an einen mühsamen Wiederaufbau. Da ihre Pflichten als Mitarbeiterin des britischen Geheimdienstes vorbei sind, sieht Sira der Zukunft mit dem Wunsch nach Gelassenheit entgegen. Das wird ihr jedoch nicht gelingen. Das Schicksal wird ein tragisches Unglück für sie bereithalten, das sie dazu zwingen wird, sich neu zu erfinden, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und mit Entschlossenheit um ihre Zukunft zu kämpfen.

Zwischen historischen Ereignissen, die eine Ära prägen werden, werden Jerusalem, London, Madrid und Tanger die Szenarien sein, durch die sie reisen wird. In ihnen wird sie mit Tränen und Wiedersehen, riskanten Aufgaben und der Erfahrung der Mutterschaft konfrontiert.

Sira Bonnard - ehemals Arish Agoriuq, ehemals Sira Quiroga - ist nicht mehr die unschuldige Näherin, die uns mit Mustern und heimlichen Botschaften geblendet hat, aber ihre Anziehungskraft bleibt intakt.

Sira kehrt zurück, charismatisch und unvergesslich. Die Protagonistin von El tiempo entre costuras ist zurück.

LESEPROBE