DENTRO

DENTRO von

Portada de DENTRO
Zusammenfassung

Grafikroman, der das Leben der politischen Gefangeninnen in den franquistischen Haftanstalten schildert.

Menge
  • 24.90 CHF

Kategorie: Illustrierte Romane und Comic (Jugendliche und Erwachsene)

Verlag ILUSTROPOS

Autor RUIZ RUIZ, Isabel

ISBN: 9788409343478

Hinzugefügt zum Katalog am: 18.12.2021

Format: HARDCOVER

Seitenzahl: 156

Grafikroman, der das Leben der politischen Gefangeninnen in den franquistischen Haftanstalten schildert.

Während der Diktatur Francos wurden Tausende von Frauen ihrer Freiheit beraubt. Einige wurden wegen ihrer Ideen inhaftiert, andere, weil sie Mütter, Schwestern oder Gefährtinnen von politischen Aktivisten waren. Viele haben ihre Jugend hinter Gittern verloren, andere ihr Leben. Die Diktatur behandelte die Besiegten mit Grausamkeit und Verachtung. Frauen, die hingerichtet, gefoltert, vergewaltigt, gedemütigt, in Gefängnissen ohne grundlegende Hygienemassnahmen überfüllt, in Viehwaggons transportiert und ausgebeutet wurden...

In Dentro geht es um die Rettung dieser anonymen Leben und zeigt die politischen Gefangenen in Francos Gefängnissen. Den Widerstand der Frauen gegen das Regime in das historische Gedächtnis aufzunehmen.

Der Roman erzählt von den Schmerzen und dem Elend, mit denen diese weiblichen Häftlinge ihren Alltag bestritten, aber auch von der Solidarität, der Hoffnung und der Würde, an die sie sich klammerten, um diese schrecklichen Jahre zu überleben.

Dentro ist in kurze, unabhängige Geschichten unterteilt, die in Form von emotionalen Pinselstrichen einen Röntgenblick auf die Gefängniswelt in dieser Zeit zeigen.

Jedes Kapitel beginnt mit einem Zitat aus echten Zeugnissen von Frauen, die im Gefängnis gelitten haben, um ihnen die Stimme zurückzugeben, die so lange zum Schweigen gebracht wurde. Sie wird von einer kurzen Beschreibung begleitet, die die Geschichte untermauert und einordnet, so dass das Bild das Wort ablöst und die Geschichte in einer Reihe von stillen Schnappschüssen erzählt.

Dentro hat keinen einzelnen Protagonisten und stellt auch kein einzelnes Gefängnis dar, der eigentliche rote Faden ist das Leben innerhalb des Gefängnisregimes.

Diese Grafikroman ist der erste Teil einer Trilogie, die das Leben von Frauen erzählt, die während der Diktatur Francos besiegt wurden. Es besteht aus drei Bänden: Dentro, Leben im Gefängnis; Fuera, Leben ausserhalb des Gefängnisses, aber nicht in Freiheit; und Lejos, Leben im Exil.

LESEPROBE 

Wenn du das Buch und die Tasche zusammen kaufst, erhältst du einen Rabatt von 10% auf beides: BUCH + TASCHE > 34,90 Franken

Dieses Werk wurde vom Ministerium für Kultur und Sport im Rahmen des Aufrufs zur Vergabe von Zuschüssen für literarisches Schaffen für das Jahr 2021 unterstützt.