EL EFECTO FRANKENSTEIN

EL EFECTO FRANKENSTEIN von

Portada de EL EFECTO FRANKENSTEIN
Zusammenfassung

PREMIO EDEBÉ DE LITERATURA JUVENIL 2019

Menge
  • 17.50 CHF

Kategorie: Ab 12 Jahre/Teenagers

Verlag EDEBE

Autor BARCELÓ, Elia

ISBN: 9788468342740

Hinzugefügt zum Katalog am: 30.04.2019

Format: BROSCHIERT

Seitenzahl: 336

EDEBÉ JUGENDLITERATURPREIS 2019

Eine Hommage an Frankenstein und eine Geschichtsstunde. Ein Roman, der über die Gleichberechtigung von Geschlecht und Klasse nachdenkt.
Als ob Alice in den Kaninchenbau gefallen wäre, reist Nora am Ende des 18. Jahrhunderts. Dort muss sie sich als Mann und auch als Dame verkleiden und sich an die Kleidung und Bräuche der damaligen Zeit anpassen, um ihrem Freund Max zu helfen, das Problem mit der Kreatur zu lösen, die ihr unverantwortlicher Freund Victor in seinem Labor geschaffen und verlassen hat.

Der Frankenstein-Effekt eröffnet eine Achse des Dialogs zwischen zwei Epochen und lässt uns über die Ungleichheit der Geschlechter nachdenken, sowohl beruflich als auch sozial. Ebenso wie in Shelleys Werk wird auch hier die moralische Verpflichtung bekräftigt, den Verantwortlichkeiten und Folgen neuer Handlungen nachzukommen.