FRONTERA - B1

FRONTERA - B1 von

Portada de FRONTERA - B1
Zusammenfassung

Jungendliteratur. Ungekürzter Originaltext mit Annotationen.

Menge
  • 13.90 CHF

Kategorie: Vereifachte Lektüre

Verlag KLETT

Autor SIERRA I FABRA, Jordi

ISBN: 9783125356801

Hinzugefügt zum Katalog am: 13.02.2020

Format: TASCHENBUCH

Seitenzahl: 167

Jungendliteratur.
Ungekürzter Originaltext mit Annotationen.

Amina ist 14 Jahre alt, schön und intelligent. Der in Spanien lebenden Marokkanerin steht eine glänzende Zukunft bevor. Doch eines Tages verschwindet sie plötzlich aus dem Elternhaus. Nur ihre beste Freundin Estefanía weiss, warum Amina geflohen ist und sich versteckt: Sie soll in die Heimat ihrer Familie zurückkehren und mit einem älteren Mann verheiratet werden.

Frontera ist ein Roman über Migration und die Zerrissenheit eines selbstbewussten Mädchens im Konflikt zwischen Selbstbestimmung und Tradition. Sierra i Fabra gelingt einmal mehr eine reali­tätsnahe Collage aus fesselndem Jugendroman und journalistischen Bezü­gen zum spanischen Alltag.

Abiturempfehlung zu den Themenbereichen Immigración y emigración und Migraciones (los ilegales, racismo, xenofobia).

LESEPROBE

Es gibt einen Lehrerhandbuch, der für 25,50 Franken separat erworben werden kann. Du kannst sie hier durchblättern.